19.11.20
Tickets The Underground Institute - Launchparty, Les Trucs +Audrey Chen +Ya Tosiba + Mary Ocher + Gloria de Oliveira in Berlin

Tickets für The Underground Institute - Launchparty Les Trucs +Audrey Chen +Ya Tosiba + Mary Ocher + Gloria de Oliveira 19.11.20 in Berlin, Kesselhaus (Kulturbrauerei)

Donnerstag 19.11.20
Einlass: 19:00, Beginn: 19:45
Kesselhaus (Kulturbrauerei) , Knaackstraße 97, 10435 Berlin

Tickets zu The Underground Institute - Launchparty Berlin

PreiskategoriePreisAnzahl 
The Underground Institute - Launchparty - Les Trucs +Audrey Chen +Ya Tosiba + Mary Ocher + Gloria de Oliveira17,00 € 

Informationen

The Underground Institute - Launchparty 

- english version below -


live

Les Trucs
Audrey Chen
Ya Tosiba

djs

Gloria de Oliveira
Mary Ocher


Das Underground Institute ist eine international ausgerichtete Bookingagentur und Kulturplattform, und wird von der Berliner Musikerin und Künstlerin Mary Ocher kuratiert.
Im UI Roster finden sich Klangveteranen wie Limpe Fuchs oder Martin Rev (Suicide), aufregende Newcomer wie Gloria de Oliveira und Rasha Nahas, aber auch Avantgarde-Pop-Künstler wie Ofrin und Jemek Jemowit, die Soundforscher Les Trucs, Heidi Mortenson und Audrey Chen, und viele viele mehr. Wir freuen uns auf die Underground Institute - Launch Party im Kesselhaus mit Live-Auftritten von LES TRUCS, YA TOSIBA und AUDREY CHEN, und DJ-Sets von Mary Ocher und Gloria de Oliveira. http://www.underground-institute.com


facebook event
https://www.facebook.com/events/272368220436423/

Inklusives, barrierefreies Konzert.

BERLINTOUCH VII
gefördert durch die Musicboard Berlin GmbH.

Mehr Infos
https://kesselhaus.net/event/658907

------------

The Underground Institute is an international booking agency and platform for culture curated by Mary Ocher, featuring an array of innovative, challenging artists who often defy the boundaries of genre. The UI aims to connect art/music scenes worldwide who value somewhat difficult, but intriguing music.

The UI represents sound veterans like Limpe Fuchs and Martin Rev (of Suicide), exciting newcomers Gloria de Oliveira and Rasha Nahas, avant-garde pop artists Ofrin and Jemek Jemowit, sound explorers Les Trucs, Heidi Mortenson and Audrey Chen and many more.

AUDREY CHEN - A solo performance of the unique Taiwanese-American experimental vocal artist.
Audrey's technique is exploratory and fascinating, often using nothing but the mouth, the head and the body itself.

YA TOSIBA - Zuzu Zakaria, Norwegian-Azerbayijani producer mixing fantastic eastern grooves with cutting edge electronica.

LES TRUCS - Two humanoids with a pile of electronic gadgetry. Half flesh, half wire. With their fast and energetic live-shows, the Frankfurt-based duo is building a scenery made out of noise, composition, voice and dance, always performing from the center of the room.


*Infos für Besucher*innen,

#alarmstuferot:WIR ARBEITEN IM AUGENBLICK SEHR EINGESCHRÄNKT UND MIT NUR WENIGEN PROGRAMMPUNKTEN. KULTUR IST SYSTEMRELEVANT !

Wir machen wieder Konzerte. Also alles wie immer? Davon sind wir weit entfernt.

Unsere Konzerte finden nach dem aktuell geltenden Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen statt, das bedeutet: ins Kesselhaus lassen wir 100 Menschen - statt 1.000. Ihr dürft nicht tanzen & schwitzen, aber sitzend Live-Musik erleben.

Von den Einnahmen bezahlen wir Musiker*innen, Ton- und Lichttechniker*innen, Kassenpersonal, Abenddienstleiter*innen, Gema, Künstlersozialkasse und vieles mehr. Daher sind die Eintrittspreise jetzt möglicherweise etwas höher. Wenn wir Glück haben, also wenn die Konzerte gut besucht werden, dann decken die Einnahmen die Kosten. Wir machen die Konzerte aus Liebe zur Live-Musik und um die vielen Solo-Selbstständigen im Musikbetrieb zu unterstützen.

Bitte beachtet die folgenden Hinweise:

- Die Konzerte sind bestuhlt.

- Bitte den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einhalten (außer Paare und Personen, die in einem Haushalt leben).

- Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist für alle Besucher*innen vorgeschrieben. Sitzend am Platz kann sie abgenommen werden.

- Zur Kontaktverfolgung werden die Daten von euch registriert. Hierfür werden folgende Angaben aufgenommen: Vor- und Familienname, E-Mail, Telefonnummer, Aufenthaltsdatum, Anwesenheitszeit. Ihr könnt auch einen Zettel mit euren Daten vorbereiten und mitbringen.

- Während der Veranstaltung wird maschinell gelüftet.

Wir freuen uns, euch im Kesselhaus zu sehen!

Das Team vom Kesselhaus

Stand: 21.09.2020